Bei der Abschlussveranstaltung in Vöhl zum Thema „Kulturperlen“, bei der auch der Altstadtverein erfolgreich beteiligt war, sprach als Hauptredner der dafür zuständige Minister für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein. Für die 22 Teilnehmern aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg, die ihre Werke in der Henkelhalle nochmals darstellten, fand er wie auch Landrat Dr. Kubat, sehr lobende Worte.  Der Wildunger Altstadtverein wurde durch Frank Volke und Birgit Happel vertreten.

Der Bürgermeister aus Vöhl begrüßte zahlreiche Gäste, darunter Landrat Dr. Kubat, einige Bürgermeister aus dem Landkreis, Mitarbeiter des Ministeriums, Organisatoren aus dem Landkreis, Mitglieder des Landtags (Dr. Daniela Sommer, Armin Schwarz)  sowie die Vertreter aus Fulda, die  für die  nächste gleichnamige Aktion verantwortlich zeichnen. Beabsichtigt ist, die „Kulturperlen“ im ganzen Hessenland zu finden.

Auf dem Foto  (RR): MdL Armin Schwarz, Frank Volke, Minister Boris Rhein